PR-Aktion mit Heilbronner Stimme: Wallbox installiert

Zweiter von vier Artikeln zu: E-Mobilität im Alltag

Kisters entwickelt mit ZEAG ISMS-Zertifizierung für Gateway-Administratoren

Die ZEAG Energie AG und die Stadt Leingarten gehen neue gemeinsame Wege bei der Straßenbeleuchtung

Die ZEAG Energie AG übernimmt zum 1. Januar 2019 den Betrieb des Straßenbeleuchtungsnetzes in Leingarten. Die Vertragsunterzeichnung dazu fand am 27. November im Rathaus in Leingarten statt.

E-Mobilitätsprojekt mit der Heilbronner Stimme und Fa. BMW Stadel

Erster von vier Artikeln der Heilbronner Stimme über unsere i3-Gewinner-Familie:

Hintergrund: Für ein gemeinsames Projekt der ZEAG Energie AG mit der Heilbronner Stimme und der Firma BMW Stadel testet Familie Pötters aus Heilbronn vier Wochen lang einen vollelektrisch betriebenen i3. Als absolute Neulinge in punkto "elektrisch fahren" werden sie in diesem Zeitraum redaktionell begleitet, wenn sie verschiedenste E-Mob-Situationen austesten.

Dazu gehört als erstes die Installation einer sogenannten Wallbox bei ihnen zu Hause in der Garage. Damit kann die Familie ihr Testfahrzeug bequem über Nacht laden, um sich dann wieder voller Energie zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Kinder-Hinundherfahrerei, zum Sport - eben in den ganz normalen Alltag zu stürzen. Auch über eine längere Überlandfahrt und ihre verschiedensten "Ladeweile"*-Situationen werden sie der Zeitung berichten.

Das ZEAG E-Mob-Team steht Familie Pötters dabei mit Rat und Tat zur Seite und kümmert sich natürlich auch darum, dass sie ausreichend unter Strom stehen. Angst, womöglich nicht genügend Reichweite für all die Fahrten zu haben, die sie gern machen möchten, muss daher gar nicht erst aufkommen.

Am kommenden Samstag folgt dann der Bericht über die Installation der Wallbox in der Familiengarage. 

* Ladeweile = wichtige E-Mob-Vokabel ;-) = die Zeit, die man während des Ladens z.B. mit einer Tasse Kaffee, einem Einkauf o.ä. verbringt

Der neue Vorstand der ZEAG Energie AG steht fest

Der Aufsichtsrat der ZEAG Energie AG hat Franc Schütz mit Wirkung ab dem 1. Januar 2019 zum Vorstand der ZEAG Energie AG bestellt.

Franc Schütz war zuletzt als Leiter Projekte Erneuerbare Energien bei der EnBW Stuttgart tätig und verfügt zudem über breite Erfahrungen und Kompetenzen in den Bereichen Strategie, Vertrieb und Innovationsmanagement. „Mit Franc Schütz konnten wir einen erfahrenen Energie-Manager für diese Aufgabe gewinnen“, betont Steffen Ringwald, Vorsitzender des Aufsichtsrats. Zugleich bedankt sich der Aufsichtsrat der ZEAG Energie AG bei Eckard Veil für sein außerordentliches Engagement und seine Verdienste um das Unternehmen in den vergangenen acht Jahren.

Mit Elektromobilität gegen Stickoxidbelastung

Verbundprojekt: weniger Schadstoffemissionen in Städten und Ballungsräumen durch mehr Elektrofahrzeuge. Die ZEAG Energie AG ist auch dabei!

 

Gewonnen!

Tolle Nachrichten aus Stuttgart: Wir haben für unser Projekt "Neckarbogen" im Bereich Quartiersentwicklung den ersten Preis beim "Contracting-Preis BW" gewonnen!

In der Begründung der Jury heißt es dazu: "Das Quartiersprojekt überzeugt durch seinen integralen Planungsansatz: Von der klimaschonenden Stromerzeugung, über Elektroladesäulen bis zur Kommunikation über Glasfaseranbindung werden hier nahezu alle Nachhaltigkeitsthemen der Quartiersentwicklung berücksichtigt. Lobenswert ist vor allem, dass das sehr zukunftsorientierte Projekt trotz komplexer Eigentums- und Nutzungsverhältnisse und mit Hilfe von Contracting realisiert werden konnte."

Gestern wurde dieses Engagement durch ein Expertengremium - bestehend aus Vertretern der Klimaschutz- und Energieagentur sowie dem Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Baden Württembergs zum 2. Mal in Folge anerkannt (letztes Jahr erhielten wir für das Südbahnhof-Projekt die Silbermedaille).

Gestern Abend fand die Preisverleihung in Stuttgart statt - wir freuen uns riesig darüber!

Alle Infos zum Preis finden Sie hier: https://bit.ly/2FqJLdq

Artikel HSt vom 25.10.18: "Startschuss für schnelles Internet in Widdern"

Radiobeitrag des SWR: https://bit.ly/2SyeNBH

 

Weiterer Auftrag zur Realisierung einer integrierten Quartiers-Infrastruktur

Weiterer Auftrag zur Realisierung einer integrierten Quartiers-Infrastruktur

 

Das Kronen Carré in Besigheim ist ein Neubauprojekt, das 42 Wohneinheiten in vier modernen Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage bietet. Die ZEAG Energie AG wird hier die Projektentwicklung, die Planung und den Bau einer Energiezentrale realisieren - Kern ist ein Blockheizkraftwerk mit Erdgaskessel. Die geplante Wärmemenge wird rund 190.000 kWh/Jahr liefern, die Bewohner werden zudem künftig mit Mieterstrom ihren Energieverbrauch weiter optimieren können.

Informieren Sie sich über die Quartiersentwicklung der ZEAG Energie AG hier.

Nähere Projektinfos finden Sie hier.

ZEAG Energie AG erhält Auftrag für vernetztes Quartiers-Energiekonzept

Vernetztes Energiekonzept für das neue Quartier in der Heilbronner Badstrasse

 

In der Badstrasse 46, unweit des ZEAG-Heizwerkes, entsteht derzeit ein neues Quartier mit 60 Wohneinheiten mit Penthauswohnungen, Ein-Zimmer-Apartments, Zwei- und Drei-Zimmer Wohnungen sowie Apartments für betreutes Wohnen. ZEAG Energie AG wird hier die Projektentwicklung, die Planung und den Bau einer Energiezentrale realisieren mit einem Blockheizkraftwerk und einem Erdgaskessel. Die geplante Wärmemenge wird rund 250.000 kWh/Jahr liefern, die Bewohner können durch das Mieterstrom-Konzept eigenproduzierten Strom auch ihre Energiekosten senken.

Informieren Sie sich über die innovative ZEAG-Quartiersentwicklung hier.

Nähere Projektinfos finden Sie hier.

ZEAG Energie AG und BUGA beleuchten die Stadt von morgen

Die ZEAG Energie AG rüstet das Gelände der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 mit einer vernetzten, digitalen Infrastruktur aus. Teil dieses Konzeptes ist ein intelligentes Beleuchtungssystem, das speziell für die komplexen Anforderungen der BUGA konzipiert wurde. Heute haben wir die erste von insgesamt 174 smarten Lichtstelen gesetzt.

Heilbronner Firma betreibt größten Windpark im Lande

Artikel aus der Rhein Neckar-Zeitung vom 20.6.2018

Hauptversammlung der ZEAG Energie AG schließt mit viel Lob und einer unerwarteten Ankündigung

Die ZEAG Energie AG hat in ihrer 129. Hauptversammlung ihr Ergebnis für das Geschäftsjahr 2017 vorgestellt. So konnte das Unternehmen eine erneute Absatz- und entsprechende Umsatzsteigerung um 6 Prozent auf 170,9 Millionen Euro (Vorjahr 161,3 Millionen Euro) und eine Gesamtergebnis-Verbesserung (EBIT) auf 33,6 Millionen Euro berichten. Hierzu hatten im zweiten Jahr in Folge auch Sondereffekte beigetragen.

ZEAG Energie AG erhält Auftrag zur Realisierung der Infrastruktur für die Bundesgartenschau 2019

Die ZEAG Energie AG rüstet das Stadtquartier der Bundesgartenschau 2019, den Neckarbogen in Heilbronn, mit einer vernetzten, digitalen Infrastruktur aus. Die ZEAG Energie AG hat von der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH den Auftrag zum Bau einer Beleuchtungs-, Mobilitäts-, Glasfaser- und WLAN-Infrastruktur im Wert von rund 1,3 Mio. Euro erhalten.

Die ZEAG Energie AG veröffentlicht ihren Geschäftsbericht 2017

Mit dem Geschäftsbericht 2017 veröffentlicht die ZEAG Energie AG den Jahresabschluss für das abgelaufene Geschäftsjahr. Positiv hervorzuheben ist die erneute Absatz- und entsprechende Umsatzsteigerung. Somit konnte das operative Ergebnis erneut gesteigert werden. Auch Sondereffekte trugen dazu bei, das Gesamtergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) zu verbessern.

Den Geschäftsbericht finden Sie hier.

ZEAG Energie gewinnt Preis für ihr innovatives Nahwärmekonzept im neuen Stadtquartier Südbahnhof

Der AGFW Energieeffizienzverband und das Fachmagazin „Energie & Management“ verleihen ihren gemeinsamen Contracting-Preis an die ZEAG Energie AG, weil diese auf dem Areal des ehemaligen Südbahnhofs Heilbronn höchsten Gebäudestandard mit intelligenter Medienversorgung kombiniert.

Austausch eines Niederspannungskabels in Heilbronn

Die Netzgesellschaft Heilbronn Franken mbH, ein Tochterunternehmen der ZEAG Energie AG, beginnt ab Montag, 26.03.18, mit dem Austausch eines rund 60 Jahre alten 1 kV-Niederspannungskabels im Bereich der Urbanstraße/Ecke Innsbruckerstraße in Heilbronn.

Fränkische Nachrichten: Angeregte Gespräche geführt

Angeregte Gespräche geführt

 

Auf dem Gebiet der Stadt Krautheim plant die EE Bürgerenergie Krautheim GmbH & Co. KG (BEK) insgesamt drei Windenergieanlagen. Um die Bürger umfassend zu informieren, fand am Montag im Bürgersaal des Johanniterhauses dazu ein öffentlicher Informationsabend statt.

 

Planung: sechs Windenergieanlagen in Hardheim/Höpfingen

"Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung": Windenergieanlagen in Hardheim/Höpfingen

Nachlese Vernissage zur Ausstellung "Gedankensturm"

Vernissage und Eröffnung Ausstellung "Gedankensturm"

Am Donnerstagabend, den 01.Februar 2018, war es soweit: Die seit Monaten geplante Vernissage zur Ausstellung des neuen Jahres 2018 war wieder ein großer Erfolg.

 

ZEAG Energie AG modernisiert Stromversorgung rund um den Marktplatz

Ab Montag, den 29.1.18 wird für ca. 3 Monate eine fast 100 Jahre alte Trafostation unter dem Marktplatz gegen eine neue, kompaktere Station ausgetauscht.

Windernte auf Rekordniveau

Windreiche Monate Dezember und Januar bescheren Bürgerenergiegesellschaften Rekorderträge.

Vorübergehende Unterbrechung der Stromversorgung auf BUGA-Gelände behoben

BUGA-Bagger verursacht Stromausfall

Heilbronn. Am Dienstagvormittag hat die ZEAG Energie AG im Bereich des BUGA-Geländes aufgrund eines Kabeldefektes eine teilweise Unterbrechung der Stromversorgung behoben. 

ZEAG Energie AG übernimmt Stromnetze in vier Gemeinden

ZEAG und HVG: Neue Konzessionsgebiete für Strom- und Gasnetze

Ab dem 1. Januar 2018 wird die Heilbronner Versorgungs GmbH (HVG) neuer Netzbetreiber für die Erdgasnetze in Flein und Talheim, die ZEAG Energie AG wird die Stromnetze in diesen beiden Gemeinden sowie in Leingarten und Untergruppenbach übernehmen.

Die beiden Energieunternehmen bündeln dabei ihre Kompetenzen an ihrem gemeinsamen Energiestandort in der Weipertstraße in Heilbronn.

Ansprechpartner

Claus Flore
Leiter Unternehmensentwicklung, Innovation
und Kommunikation
Telefon 07131 610-1005
Kontakt via E-Mail

Anja Leipold
Öffentlichkeitsarbeit / Kommunikation
Telefon 07131 610-1013
Kontakt via E-Mail