Wir sind Gewinner des Deutschen Mittelstandspreises TOP 100.

Wir begreifen Wandel in besonderem Maße als Chance und überzeugten damit bei der 27. Runde des einzigen Wettbewerbs in Deutschland, der die Innovationskraft im Mittelstand bewertet. Damit gehören wir ab dem 19. Juni 2020 offiziell zu den TOP 100-Innovatoren.

AUSGEZEICHNET
in der Kategorie »Innovative Prozesse und Organisation«

Das sagt die Jury

»Die ZEAG Energie AG ist durchgängig und konsequent auf Innovation ausgerichtet. Das zeigt sich ganz besonders in der Gestaltung der Innovationsprozesse – also in der Organisation der Innovation.«

Prof. Dr. Nikolaus Franke, Wissenschaftlicher Leiter TOP 100

Unser innovatives Wasserstoffprojekt

Schon vor sechs Jahren hat die ZEAG das Potenzial von Wasserstoff als Energieträger erkannt. Daraus ist ein außergewöhnliches Projekt entstanden. H2ORIZON ist ein Gemeinschaftsprojekt der ZEAG Energie AG und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Im Zentrum von H2ORIZON steht der grüne Wasserstoff – ein klimafreundlicher Speicher für Überschussstrom aus erneuerbarer Energie. Und ein wertvoller Energieträger der Zukunft mit großem Anwendungspotenzial.

»Mit H2ORIZON haben wir ein echtes Leuchtturmprojekt, das inzwischen sogar international Aufsehen erregt. Im letzten Jahr informierte sich unter anderem eine Delegation aus Japan.«

Claus Flore, Leiter Unternehmensentwicklung

Sie möchten ausführlichere Informationen über das Projekt H2ORIZON?

MEHR ERFAHREN

Unser intelligentes Quartierskonzept

Ein anderes Beispiel für eine gelungene Geschäftsmodell-Innovation ist unser integriertes Quartierskonzept. Der Ansatz: Beim Bau von neuen Stadtvierteln sind wir von Anfang an mit den Architekten und Wohnbaupartnern im Planungsprozess dabei. Wir bringen unsere über 130-jährige Kompetenz für komplexe Infrastrukturen ein und verknüpfen sie mit weiteren Sektoren zu ganz neuen, intelligenten Gesamtkonzepten. Das bringt sowohl den Investoren als auch den Bewohnern enorme Vorteile – ebenso wie die für die Umwelt, da diese Stadtviertel mit deutlich geringeren Emissionen betrieben werden können als konventionell geplante Quartiere.

Sie möchten ausführlichere Informationen über unser Quartierskonzept?

MEHR ERFAHREN

»Innovationskraft gehört seit über 130 Jahren zur DNA der ZEAG. Für uns bedeutet die Auszeichnung Bestätigung und Ansporn zugleich, auch weiterhin unsere Geschäftsfelder regelmäßig anzuschauen und Bekanntes mit Neuem zu kombinieren – und uns neu zu erfinden. Die Teilnahme am Innovations-Wettbewerb liefert dazu eine wertvolle Einordnung. Wir freuen uns sehr über diese renommierte Auszeichnung!«

Franc Schütz, Vorstand der ZEAG Energie AG

TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. TOP 100 untersucht alle Stufen des Innovationsprozesses und bewertet die Anwärter in den Kategorien: »Innovationserfolg«, »Innovationsklima«, »Innovative Prozesse und Organisation«, »Außenorientierung / Open Innovation« und »Innovationsförderndes Top-Management«. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Als Medienpartner begleiten das manager magazin, impulse und W&V den Unternehmensvergleich.

Mehr Infos unter www.top100.de

Sie möchten mehr erfahren über die innovativen Projekte der ZEAG?

Gerne versorgen wir Sie mit den gewünschten Presseinformationen.

Anja Leipold