Spatenstich für den Anschluss an die Zukunft

 

Im Neubaugebiet "Schafäcker" der Gemeinde Weiler zum Stein in Leutenbach wurden gestern kräftig die Spaten geschwungen: Die Gemeinde baut hier insgesamt 5 Häuser, u.a. eine Seniorenresidenz und einige Mehrfamilienhäuser. Die ZEAG baut hier die Heizzentrale und wird alle Gebäude-Einheiten umweltfreundlich und hocheffektiv mithilfe eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) mit Energie versorgen.  

Diese BHKWs sind kleine Kraftwerke, die Quartiere oder auch einzelne Häuser sowohl mit Wärme („heiz“), als auch mit Strom („kraft“) versorgen. Beim Einsatz dieser Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen werden damit Wärme und Strom bereitgestellt - und das mit einem überragenden Wirkungsgrad. 

Zusätzlich arbeitet die ZEAG in diesem Bau-Projekt mit ihrem Telekommunikationspartner WisoTel zusammen und baut das bestehende Highspeed-Netz aus. Dadurch können wir den zukünftigen Eigentümern und Bewohnern den Anschluss an die Zukunft des Internets bieten. Mit Glasfaseranschlüssen direkt in die Wohnung. Mit bis zu 400 MBit.

Artikel Winnender Zeitung vom 21.09.17:

170922_ZVW_Spatenstich Leutenbach.pdf (359,0 KB)

Spatenstich für den Anschluss an die Zukunft

 

Im Neubaugebiet "Schafäcker" der Gemeinde Weiler zum Stein in Leutenbach wurden gestern kräftig die Spaten geschwungen: Die Gemeinde baut hier insgesamt 5 Häuser, u.a. eine Seniorenresidenz und einige Mehrfamilienhäuser. Die ZEAG baut hier die Heizzentrale und wird alle Gebäude-Einheiten umweltfreundlich und hocheffektiv mithilfe eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) mit Energie versorgen.  

Diese BHKWs sind kleine Kraftwerke, die Quartiere oder auch einzelne Häuser sowohl mit Wärme („heiz“), als auch mit Strom („kraft“) versorgen. Beim Einsatz dieser Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen werden damit Wärme und Strom bereitgestellt - und das mit einem überragenden Wirkungsgrad. 

Zusätzlich arbeitet die ZEAG in diesem Bau-Projekt mit ihrem Telekommunikationspartner WisoTel zusammen und baut das bestehende Highspeed-Netz aus. Dadurch können wir den zukünftigen Eigentümern und Bewohnern den Anschluss an die Zukunft des Internets bieten. Mit Glasfaseranschlüssen direkt in die Wohnung. Mit bis zu 400 MBit.

Artikel Winnender Zeitung vom 21.09.17:

170922_ZVW_Spatenstich Leutenbach.pdf (359,0 KB)