Kunstausstellung „Neue Wege gehen“ ab dem 23. September am Energiestandort Heilbronn

„Neue Wege gehen“ heißt es ab dem 23. September am Energiestandort Heilbronn – und zwar im gestalterischen Sinne: Drei Künstlerinnen aus der Region sowie eine Heilbronner Malschule präsentieren ihre Werke.

Heilbronn. Die ZEAG Energie AG, die Heilbronner Versorgungs GmbH (HVG), die Netzgesellschaft Heilbronn-Franken (NHF) und die EnBW eröffnen gemeinsam ihre zweite Kunstausstellung des Jahres am Energiestandort Heilbronn. Der Titel der neuen Ausstellung lautet „Neue Wege gehen“. Der Fokus liegt wie gewohnt auf regionalen Künstlern. So werden Werke von drei Künstlerinnen aus der Region und einer Malschule aus Heilbronn-Sontheim präsentiert. Die Ausstellung beginnt am 23. September 2016 und endet am 24. Februar 2017. Interessierte können an Wochentagen zu den üblichen Öffnungszeiten des Energiestandorts (Mo-Fr: 08:00 bis 16:00 Uhr) kostenlos die Ausstellung besuchen.

Alle Informationen zu den ausstellenden Künstlern finden Sie hier:

Simone Eschbach

Magarete Winter-Orthen

Marlies Wilhelm

 

 

 

 

Kunstausstellung „Neue Wege gehen“ ab dem 23. September am Energiestandort Heilbronn

„Neue Wege gehen“ heißt es ab dem 23. September am Energiestandort Heilbronn – und zwar im gestalterischen Sinne: Drei Künstlerinnen aus der Region sowie eine Heilbronner Malschule präsentieren ihre Werke.

Heilbronn. Die ZEAG Energie AG, die Heilbronner Versorgungs GmbH (HVG), die Netzgesellschaft Heilbronn-Franken (NHF) und die EnBW eröffnen gemeinsam ihre zweite Kunstausstellung des Jahres am Energiestandort Heilbronn. Der Titel der neuen Ausstellung lautet „Neue Wege gehen“. Der Fokus liegt wie gewohnt auf regionalen Künstlern. So werden Werke von drei Künstlerinnen aus der Region und einer Malschule aus Heilbronn-Sontheim präsentiert. Die Ausstellung beginnt am 23. September 2016 und endet am 24. Februar 2017. Interessierte können an Wochentagen zu den üblichen Öffnungszeiten des Energiestandorts (Mo-Fr: 08:00 bis 16:00 Uhr) kostenlos die Ausstellung besuchen.

Alle Informationen zu den ausstellenden Künstlern finden Sie hier:

Simone Eschbach

Magarete Winter-Orthen

Marlies Wilhelm