400 Besucher ließen sich am gestrigen Abend über das ZEAG-DaheimInternet in Biberach informieren

Die Böllingertalhalle in Biberach war sehr gut besucht. 400 Bürgerinnen und Bürger Biberachs informierten sich über den Projektstand des Projekts "Breitband-Biberach" und die neuen DaheimInternetprodukte, die ab Mai 2017 verfügbar sind. Die um 19.00 Uhr beginnende Veranstaltung war bis auf den letzten Platz belegt. Nach der Präsentation der ZEAG-Verantwortlichen begann eine rege Fragerunde. Die Bandbreite der Fragen erstreckte sich von dem Interesse über die verschiedenen Produkte und Geschwindigkeiten, bis hin zu der Frage über einen eigenen Glasfaserhausanschluss. Erste Verträge wurden noch am selben Abend geschlossen. Die ZEAG-Energie freut sich, mit Ihrem Projekt den Bedarf der Biberacher Bürger decken zu können.

 

 

400 Besucher ließen sich am gestrigen Abend über das ZEAG-DaheimInternet in Biberach informieren

Die Böllingertalhalle in Biberach war sehr gut besucht. 400 Bürgerinnen und Bürger Biberachs informierten sich über den Projektstand des Projekts "Breitband-Biberach" und die neuen DaheimInternetprodukte, die ab Mai 2017 verfügbar sind. Die um 19.00 Uhr beginnende Veranstaltung war bis auf den letzten Platz belegt. Nach der Präsentation der ZEAG-Verantwortlichen begann eine rege Fragerunde. Die Bandbreite der Fragen erstreckte sich von dem Interesse über die verschiedenen Produkte und Geschwindigkeiten, bis hin zu der Frage über einen eigenen Glasfaserhausanschluss. Erste Verträge wurden noch am selben Abend geschlossen. Die ZEAG-Energie freut sich, mit Ihrem Projekt den Bedarf der Biberacher Bürger decken zu können.