Infoveranstaltung der ZEAG zum Thema Breitbandausbau. Am 28. September um 19.00 Uhr in der Böllingertalhalle in Biberach

Heilbronn. Die ZEAG Energie AG erschließt den Heilbronner Stadtteil Biberach mit modernster Glasfasertechnologie. Ab Mai 2017 können damit die rund 5000 Einwohner auf einen Highspeed-Internetanschluss zugreifen, der Bandbreiten von echten 100 Mbit pro Sekunde gestattet, selbstverständlich inkl. Telefon mit Flatrate in das deutsche Festnetz und dazu auch IPTV – das Fernsehen der Zukunft.

Die ZEAG Energie AG lädt daher zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 28. September 2016, um 19.00 Uhr in der Böllingertalhalle in Biberach ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

An diesem Abend wird die ZEAG die Biberacher Bürger umfassend über den Projektfortschritt informieren und offene Fragen beantworten. Weiterhin besteht bei der Veranstaltung bereits die Möglichkeit das „ZEAG-DaheimInternet“ zu bestellen.

Infoveranstaltung der ZEAG zum Thema Breitbandausbau. Am 28. September um 19.00 Uhr in der Böllingertalhalle in Biberach

Heilbronn. Die ZEAG Energie AG erschließt den Heilbronner Stadtteil Biberach mit modernster Glasfasertechnologie. Ab Mai 2017 können damit die rund 5000 Einwohner auf einen Highspeed-Internetanschluss zugreifen, der Bandbreiten von echten 100 Mbit pro Sekunde gestattet, selbstverständlich inkl. Telefon mit Flatrate in das deutsche Festnetz und dazu auch IPTV – das Fernsehen der Zukunft.

Die ZEAG Energie AG lädt daher zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 28. September 2016, um 19.00 Uhr in der Böllingertalhalle in Biberach ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

An diesem Abend wird die ZEAG die Biberacher Bürger umfassend über den Projektfortschritt informieren und offene Fragen beantworten. Weiterhin besteht bei der Veranstaltung bereits die Möglichkeit das „ZEAG-DaheimInternet“ zu bestellen.