Angeregte Gespräche geführt

 

Auf dem Gebiet der Stadt Krautheim plant die EE Bürgerenergie Krautheim GmbH & Co. KG (BEK) insgesamt drei Windenergieanlagen. Um die Bürger unter anderem über Standort, Pläne,Technik und das dafür vorgesehene Bürgerbeteiligungsmodell zu informieren, fand am Montag im Bürgersaal des Johanniterhauses dazu ein öffentlicher Informationsabend statt.

Die auf dem Gebiet der Stadt Krautheim geplanten drei Windenergieanlagen sollen bald umgerechnet 9.000 Haushalte mit Strom versorgen. Der erwartete Stromertrag soll sich auf rund 28 Millionen Kilowattstunden pro Jahr belaufen – bei einer CO2-Emissionseinsparung von rund 32.000 Tonnen pro Jahr.

Angeregte Gespräche geführt

 

Auf dem Gebiet der Stadt Krautheim plant die EE Bürgerenergie Krautheim GmbH & Co. KG (BEK) insgesamt drei Windenergieanlagen. Um die Bürger unter anderem über Standort, Pläne,Technik und das dafür vorgesehene Bürgerbeteiligungsmodell zu informieren, fand am Montag im Bürgersaal des Johanniterhauses dazu ein öffentlicher Informationsabend statt.

Die auf dem Gebiet der Stadt Krautheim geplanten drei Windenergieanlagen sollen bald umgerechnet 9.000 Haushalte mit Strom versorgen. Der erwartete Stromertrag soll sich auf rund 28 Millionen Kilowattstunden pro Jahr belaufen – bei einer CO2-Emissionseinsparung von rund 32.000 Tonnen pro Jahr.