Datenschutzerklärung

Zum Thema Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst und verarbeitet?

Über unsere Websites erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten (z. B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), außer wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. durch E-Mail-Anfragen).
Wir erfahren lediglich allgemeine Daten: den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, Ihre IP-Adresse, den Browser-Typ, das Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches sowie die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen.

Für welche Zwecke werden personenbezogene Daten durch uns erfasst und verarbeitet?

Wir sind ständig bemüht, sowohl unser Service-Angebot als auch Ihre eigenen Erfahrungen mit unseren Websites zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, werden bei uns statistische Analysen der oben genannten allgemeinen Daten durchgeführt.
Sofern Sie Onlineservice-Leistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zum Zweck der Erbringung der Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung der persönlichen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Services und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen.

Zweckgebundene Verwendung

Die ZEAG Energie AG wird die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen – außer wenn die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung:

  • für einen weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden,
  • für die Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist,
  • aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung erforderlich ist,
  • zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich ist,
  • der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient, z. B. vorsätzlicher Angriffe auf Systeme der ZEAG Energie AG zu Gewährleistung der Datensicherheit.

Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit an Dritte weitergeben, wenn dies für die Erbringung der angeforderten Leistungen unbedingt erforderlich ist. Zu diesem Zweck gibt die ZEAG Energie AG Daten an Konzern-Unternehmen oder externe Dienstleister weiter. Wir verpflichten die Konzern-Unternehmen sowie Dienstleister zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen gemäß Bundesdatenschutzgesetz.
Darüber hinaus werden wir Ihre personenbezogenen Daten weder offen legen, noch die Verwendung Ihrer Daten gestatten, noch Ihre Daten veräußern oder in sonstiger Art und Weise vermarkten, ohne diesbezüglich Ihre ausdrückliche Zustimmung eingeholt zu haben. Es gelten jedoch andere Bestimmungen, wenn wir durch ein Gericht oder laut Gerichtsurteil zur Offenlegung und Weitergabe dieser Daten verpflichtet worden sind.

E-Mail

Beachten Sie bitte, dass Ihre Mitteilung an uns über E-Mail nicht verschlüsselt wird. Das heißt, dass bei der Übermittlung einer unverschlüsselten E-Mail (oder eines E-Mail-Formulars) die Vertraulichkeit nicht gewährleistet ist. Soweit wir Ihrer Sendung entnehmen können, dass Sie eine Antwort wünschen, gehen wir davon aus, dass Sie mit einer Beantwortung auf diesem Weg einverstanden sind.

Datenschutzerklärung von Adobe Typekit

Für die Darstellung der ZEAG-Webseite werden die Schriften "Museo Sans" und "Adelle" als Dienstleistung über Typekit von Adobe eingebunden. Im Zuge der Erbringung des Typekit-Diensts werden keine Cookies platziert oder verwendet, um den Schrifttyp bereitzustellen.

Zur Erbringung des Typekit-Diensts kann Adobe Informationen über die Schrifttypen erfassen, die in der Webseite verwendet werden. Die Informationen werden zur Abrechnung und Einhaltung von Vorschriften verwendet und können Folgendes umfassen:

  • bereitgestellte Schrifttypen
  • ID des Satzes
  • Konto-ID (identifiziert den Kunden, von dem der Satz ist)
  • Dienst, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit oder Edge Web Fonts)
  • Anwendung, die die Schrifttypen anfordert (z. B. Adobe Muse)
  • Server, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit-Server oder Enterprise CDN)
  • Hostname der Seite, auf der die Schrifttypen geladen werden

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbedingungen für Typekit.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Ferner steht Ihnen ein Recht auf Berechtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu.

Datensicherheit

Die ZEAG Energie AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen nach dem derzeitigen Wissensstand ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.