Erhalten Sie mit dem GEBÄUDE-ENERGIEAUSWEIS einen Nachweis der energetischen Qualität Ihrer Immobilie.

Verbrauchsorientierter Ausweis für Wohngebäude ab 69 €

Bedarfssorientierter Ausweis für Wohngebäude ab 349 €

jetzt bestellen

 

Wann benötigt man einen Gebäude-Energieausweis?

Grundsätzlich müssen Hausbesitzer einen Energieausweis erstellen lassen, wenn das Haus vermietet oder verkauft werden soll. Ebenso wird ein Gebäude-Energieausweis benötigt, wenn ein Gebäude umfassend saniert und dabei eine energetische Gesamtbilanzierung nach EnEV (Energieeinsparverordnung) durchgeführt wird, z.B. wenn Sie Ihr Haus zu einem KfW-Effizienzhaus umbauen möchten.

Ansonsten richtet es sich nach der Art und Größe, dem Baujahr und der energetischen Qualität eines Hauses, welcher Energieausweis – ob Verbrauchs- oder Bedarfsausweis – vorgeschrieben ist.

Sie möchten wissen, mit welchen CHECKS Sie sonst noch Energie sparen können?

ALLE ANGEBOTE ANSEHEN

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Evelyn Hübner
Expertin Energieeffizienz
Telefon 07131 610-1010
Kontakt via E-Mail