Ingenieur (m/w) Asset-Management und strategische Netzplanung

Referenznummer: NHF-172018

Diese Aufgaben bieten wir

  • Mittel- und Langfristplanungen im Netzbereich zur Integration von intelligenten Netzbetriebsmitteln
  • Mitarbeit beim Aufbau und Betreuung der zentralen Smart-Grid-Leitstelle zur Führung des Niederspannungsnetzes
  • Aufbau, Betrieb, und Dokumentation von Unterstützungssystemen (Hard- und Software) im Umfeld der Smart-Grid-Leitstelle, dem Überwachungssystem der Spannungsqualität in den Versorgungsnetzen, sowie dem Energiemanagementsystem
  • Mitarbeit bei internen und externen Expertenkreisen
  • Bearbeitung von Sonderaufgaben

Diese Qualifikationen bieten Sie

  • Abgeschlossenes Studium der Automatisierungs-, Energie- oder Elektrotechnik oder Wirtschaftswissenschaften Fachrichtung Energietechnik
  • Kenntnisse im Bereich Aufbau und Betrieb von Verteilnetzen der Stromversorgung (Hoch-, Mittel- und Niederspannung)
  • Sicherer Umgang mit PC-Anwendungen
  • EDV-Kenntnisse in den Anwendungen MS Office
  • Führerschein Klasse B
  • Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und sicheres Auftreten
  • Kenntnisse der einschlägigen Unfallverhütungs-, Umweltschutz-, und VDE Vorschriften

Damit können Sie rechnen

  • Arbeiten in einem kleinen, motivierten und schlagkräftigen Team 
  • Flexible Arbeitszeiten, 36 Stunden-Woche, eigene Kantine
  • Gute Verdienstmöglichkeiten, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksamer Leistungen und
    Betriebsrentenregelung

Interessiert, mit uns die Stadtquartiere von morgen heute zu realisieren?
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an personal@zeag-energie.de oder per Post an:

ZEAG Energie AG
Personalabteilung
Weipertstraße 41
74076 Heilbronn

Auskünfte erteilt Herr Gerald Legler unter Tel. 07131 6499-300.