Die SONNENSEITE der Energiewende

Wir alle können direkt vor Ort die Energiewende im wahrsten Sinne energisch voranbringen. Das wird gerade auch angesichts dem Ausbau der Photovoltaik-Anlagen deutlich. Bei der Photovoltaik wird Sonnenenergie mit Hilfe von Solarzellen direkt in elektrischen Strom umgewandelt. Wir  von der ZEAG Energie AG investieren seit 2009 intensiv in Photovoltaik-Anlagen und realisieren mit regionalen Partnern Projekte in und um Heilbronn.

Derzeit betreiben wir insgesamt über 90 Photovoltaik-Anlagen. Darunter auch die Anlagen der BürgerEnergie Heilbronn, an der sich jeder interessierte Bürger von Heilbronn über die BürgerEnergiegenossenschaft beteiligen kann.

Die von uns betriebenen Anlagen haben eine installierte Leistung von 3.824 Kilowatt-Peak (kWp) und damit einen erwarteten Jahresertrag von 3.500.000 kWh. Rund 1.000 Haushalte mit einem Stromverbrauch von jeweils 3.500 kWh/Jahr können auf diese Weise mit Strom aus Sonnenenergie versorgt werden. Und zugleich werden 2.275 Tonnen CO2 eingespart.

Die wachsende Bedeutung der Solarenergie wird auch in unserem Strom-Mix sichtbar. Da die Sonnenenergie in unseren Breitengraden naturgemäß jedoch schwer kalkulierbar ist, werden wir auch künftig auf Solarenergie in Kombination mit anderen Kraftwerken oder dezentralen Speichertechnologien setzen, um die kontinuierliche Energieversorgung sicherzustellen.