Wir als Partner

»Wir vereinen alles, was es braucht: über 130 Jahre
Erfahrung mit systemkritischer Infrastruktur, Planungs-Know-how von echten Experten und ein eigener lokaler Betriebsservice, auf den Sie rund um die Uhr zählen können.«

Tim Vogelmann, Projektentwickler Netznahe Dienstleistungen

Dieses Video-Element nutzt Videodaten und Playback-Technologie von YouTube. Wir verwenden eine Datenschutz-optimierte Version von YouTube, bei der weniger Nutzungs- und Statistikdaten an YouTube übertragen werden. Video anzeigen?

Vermeiden Sie Risiken und potenzielle Schäden

Kommunen, die aufgrund ihres Leistungsbedarfs bereits eigene Trafostation betreiben, müssen ihre Anlagen regelmäßig warten und auf dem entsprechenden Stand der Technik halten. Denn Stromausfälle kosten schnell ein Vielfaches dessen, was die rechtzeitige Wartung gekostet hätte. Darüber hinaus können Haftungsrisiken gegenüber Dritten entstehen, falls Nachbarbetriebe in Mitleidenschaft gezogen werden. Nicht umsonst hat auch der Gesetzgeber für den Betrieb und die Wartung von Trafostationen verbindliche und versicherungsrechtlich relevante Vorschriften erlassen.

Pflichtbewusste Kontrolle Ihrer Trafostation

Alle vier Jahre sollte eine komplette Revision durchgeführt werden; darüber hinaus wird die jährliche Kontrolle durch einen zugelassenen Fachbetrieb empfohlen. Diese Wartungsaufgaben sind den Betreibern häufig nicht bekannt. Oder es wird irrtümlich davon ausgegangen, dass die Wartung und Instandhaltung einer Trafostation automatisch in den Zuständigkeitsbereich des Energieversorgers fällt. Das ist bei eigenen Anlagen jedoch nicht der Fall – hier steht der Eigentümer in der Pflicht. Er hat gegenüber Gewerbeaufsichtsämtern, Berufsgenossenschaften und Versicherungen die entsprechende Nachweispflicht und muss im Schadensfall den einwandfreien Zustand der Elektroanlage belegen.
Wir übernehmen für Sie sämtliche Betreiberpflichten! Und wir gewährleisten bei einem Wartungsvertrag den sicheren und reibungslosen Betrieb Ihrer Anlagen.

Beratung und Planung

Ein kosteneffizienter und nachhaltiger Betrieb braucht eine gute Basis. Wir beraten Sie bei Ihren ersten Überlegungen – und planen bei Bedarf Ihr individuelles Versorgungskonzept.

  • Wir beraten Sie beim Neubau oder der Sanierung Ihrer Anlage.
  • Wir zeigen Ihnen verschiedene Lösungsmöglichkeiten auf, die perfekt auf die Anforderungen Ihrer Kommune abgestimmt sind.
  • Wir planen Ihr individuelles Versorgungskonzepts auf Basis vorangehender Beratung.

Sie möchten uns bei einem ersten Beratungsgespräch kennenlernen?

Termin Vereinbaren

Wartung Ihrer Trafostation

Wir übernehmen die Wartung Ihrer Anlage. Damit Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie am besten können – nämlich Ihr Business.

  • Wir halten die regelmäßigen Wartungszyklen im Blick – mit unserem eigenen Serviceteam.
  • Wir erkennen eventuelle technische Risiken, noch bevor Sie zu einem teuren Ausfall führen.
  • Wir empfehlen Ihnen eine Ausbau oder Erneuerung, sobald wir finanzielle Einsparpotenziale oder Sicherheitsrisiken erkennen.
  • Wir führen eine jährliche Kontrolle durch und übernehmen sämtliche Betreiber-Pflichten für Sie.

Sie möchten mehr zu unserem Wartungsservice erfahren?

Kontakt aufnehmen

Ausbau und Sanierung Ihrer Trafostation

Eine Energieversorgung, die mitwächst. Wir nehmen den Ausbau Ihrer Anlage vor oder leiten die komplette Sanierung in die Wege.

  • Wir passen Ihre Anlage an neue Anforderungen an – mit einem Ausbau der Station.
  • Wir setzen eine komplette Erneuerung der Anlage um, sollte sie den sicherheitstechnischen Anforderungen nicht mehr entsprechen.

Downloads

Alle Informationen rund um den ZEAG-Trafoservice finden Sie in unserem Flyer.

Sie möchten von uns prüfen lassen, ob Ihre Anlage eine Erneuerung braucht?

Termin vereinbaren

Für die Sicherstellung Ihres Betriebs:
Notstromaggregate

Sollten sich kurzfristig Engpässe in der Energieversorgung ergeben, stellen wir Ihnen zusätzlich Notstromaggregate bereit, die Ihren Betrieb reibungslos fortlaufen lassen. Wir beraten Sie gerne.

Energiecheck

Wir analysieren den aktuellen Energieverbrauch anhand der letzten 12 Monate und führen eine Verifizierung und Plausibilitätsprüfung durch. Eine Machbarkeitsprüfung hilft uns, das geplante Energiesystem integrieren zu können. Anhand eines Referenzmodells simulieren wir dann den Status Quo.

Wirtschaftlichkeit

Anhand des Referenzmodells führen wir die wirtschaftliche Auswertung durch und ermitteln so die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen.

System-Optimierung

Ausgehend vom ersten Referenzmodell ziehen wir auch alternative Energieerzeugungssysteme als Modell in Betracht. Anhand einer Machbarkeitsstudie gewinnen wir Erkenntnisse für komplexe Energiesysteme und prüfen verschiedene Vermarktungsstrategien. Die Sensitivitätsanalyse hilft bei der Festlegung der Parameter. Die CO2-Bilanz der neuen Modelle wird abschließend mit der des Status Quo verglichen.

Projektbericht

Die Grundlagendarstellung und die gesetzlichen Rahmenbedingungen erhalten Sie in schriftlicher Form – zusammen mit der detaillierten Aufbereitung unserer Ergebnisse. Wir geben Ihnen darin konkrete Handlungsempfehlungen mit auf den Weg. Alles zusammen präsentieren wir bei Ihnen vor Ort.

Projektbegleitung

Gerne stehen wir Ihnen mit fachlicher Beratung während der Umsetzungsphase zur Seite. Oder übernehmen für Sie wahlweise Planung, Finanzierung und Betrieb der Anlagen (Contracting). Wir sind Ihr Partner für Lösungen aus einer Hand.

In diesen Projekten steckt unser Know-how:

  • 2. Platz Contracting-Preis BW 2019
  • 2. Platz Contracting Award 2018

Südbahnhof
Heilbronn

Auf dem ehemaligen Areal Südbahnhof entsteht ein neues innerstädtisches Quartier für Heilbronn mit 430 (Eigentums-)Wohnungen, einer Kindertages­einrichtung, einem Ärztehaus und zwei Studenten­wohnheimen.

Realisierung 2016 – 2019
Bewohner 1.100
Wohnfläche 47.000 m²
Arealfläche 70.000 m²
mehr erfahren

1. Platz Contracting-Preis BW 2018

Neckarbogen
Heilbronn

2019 leben erstmalig in der Geschichte der Bundesgartenschau mehr als 800 Bewohner auf dem BUGA-Gelände. Auf dem Areal entwickeln wir ein digital vernetztes, nachhaltig versorgtes Wohnquartier durch integrierte Sektorenkopplung.

Realisierung 2016 – 2019
Bewohner 800
Wohnfläche 54.000 m²
Gewerbefläche 7.000 m²
mehr erfahren

Sie haben Fragen? Oder benötigen ein Angebot? Wir sind für Sie da.

Tim Vogelmann