Mitarbeiter (m/w) energiewirtschaftliche Prozesse

Referenznummer: ZEAG-052018

Seit über 125 Jahren versorgt die ZEAG Energie AG Menschen, Unternehmen, Städte und Kommunen im Großraum Heilbronn mit Energie. Heute bietet das Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern seinen über 80.000 Kunden Energielösungen, die auf die zunehmende Vernetzung von Strom, Gas, Wärme und Kommunikation ausgerichtet sind.

Wir erweitern unser Team in Heilbronn und suchen Sie als

Diese Aufgaben bieten wir

  • Marktkonforme Prozessabwicklung erforderlicher, energiewirtschaftlicher Prozesse
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Implementierung einer unternehmensorientierten und wachstumsfördernden

Prozessabwicklung

  • Mitwirkung bei bereichsinternen Projekten sowie Teilnahme an bereichsübergreifenden Projekten
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von durch die Marktentwicklung oder Gesetzgeber getriebenen Prozessen
  • Mitwirkung bei der laufenden Verbesserung der Prozess-Stabilität und dem Abstellen von Mängeln

Diese Qualifikationen bieten Sie

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im energiewirtschaftlichen Umfeld oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in dem geforderten Aufgabengebiet und Projekterfahrung
  • Interesse an und Bereitschaft zur Weiterentwicklung auch in „energiefremde“ Themenbereiche
  • Idealerweise Erfahrung mit EDV-Programmen der energiewirtschaftlichen Abrechnung (IS-U und andere) und Umsysteme
  • Sicherer Umgang in der Anwendung von MS-Office-Produkten
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit

Damit können Sie rechnen

  • Arbeiten in einem kleinen, motivierten und schlagkräftigen Team
  • Flexible Arbeitszeiten, 36 Stunden-Woche, eigene Kantine
  • Gute Verdienstmöglichkeiten, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksamer Leistungen und Betriebsrentenregelung

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an personal@zeag-energie.de oder per Post an ZEAG Energie AG, Personalabteilung, Weipertstraße 41, 74076 Heilbronn.

Auskünfte erteilt Frau Christina Ernst-Bachmann unter 07131 610 21 23.