Die häufigsten Fragen von euch – und wir haben sie schon beantwortet

Wir haben eure häufigsten Fragen gesammelt und hier beantwortet. Wir hoffen, dass wir euch damit schon weiterhelfen können.

Mo Basics

Wie buche ich ein Fahrzeug?

Die Buchung startest du in der ZEAG Carsharing App oder über das Buchungsportal.

Brauche ich einen Fahrzeugschlüssel?

Die ZEAG Carsharing App ist dein Schlüssel zum Fahrzeug. Wenn du deine Buchung erfolgreich gestartet hast, kannst du über das Schlosssymbol in der App das Fahrzeug öffnen. Der Fahrzeugschlüssel befindet sich in Mos Handschuhfach. Bei einem BMW i3 kannst du den Schlüssel auch im Handschuhfach belassen und Mo auch während der Miete immer mit dem Handy auf- und zuschließen. Wenn du dazu lieber den Schlüssel nehmen möchtest, kannst du das auch gerne tun. Beim e-Golf brauchst du den Schlüssel für die Zündung. Auf- und abschließen geht auch hier per App. Oder mit dem Schlüssel. Dir sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur, dass du den Fahrzeugschlüssel bei Buchungsende wieder zurück in die Halterung im Handschuhfach steckst. Nur so kannst du die Miete erfolgreich beenden.

Ich verspäte mich und kann Mo nicht rechtzeitig zurück bringen. Was muss ich machen?

Wenn du merkst, dass du deine Buchung nicht rechtzeitig beenden kannst, weil du zum Beispiel im Stau steckst, kannst du die Buchung bequem über die App verlängern. 15 Minuten vor Ende deiner Buchung wirst du von der App benachrichtigt, dass deine Buchung bald ausläuft. Eine Verlängerung der Buchung ist nur dann möglich, solange kein anderer Nutzer direkt im Anschluss deinen Mo gebucht hat. Kommt es zu Verspätungen, die auch Buchungen anderer Nutzer betreffen, müssen wir dir eine Verspätungspauschale berechnen. Bei einer Verspätung bis zu 20 Minuten werden hierfür 15 € und bei über 20 Minuten 25 € berechnet. Weitere Informationen hierzu findest du in unseren AGBs.

Kann ich meine Buchung stornieren?

Es läuft mal wieder alles durcheinander und du brauchst das Auto doch nicht wie geplant? Kein Problem. Du kannst deine Buchung in der App stornieren. Damit andere das Fahrzeug nutzen können, ist es jedoch erforderlich, dass du das rechtzeitig tust. Wenn es mal nicht reicht und du erst in der Stunde vor Buchungsbeginn stornierst, müssen wir dir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 15 € in Rechnung stellen.

Wie öffne ich das Fahrzeug ohne funktionierende Internetverbindung?

Falls Netzprobleme vorliegen kannst du die Verbindung zwischen App und Fahrzeug ganz einfach per Bluetooth herstellen. Schalte dazu lediglich Bluetooth an deinem Smartphone an und aktiviere dies in der App. Mo erkennt die Verbindung über die App automatisch.

Der Akku meines Smartphones ist leer. Wie beende ich nun die Buchung?

Jeder Mo verfügt über eine USB-Schnittstelle, über die das Smartphone aufgeladen werden kann. Dein Smartphone Ladekabel musst du allerdings selbst mitnehmen.

Du hast kein Ladekabel dabei? Wenn jemand in der Nähe ist: frage einen Dritten, ob du dessen Smartphone für einen Anruf benutzen darfst und ruf uns an: 07131 610 830. Wir können die Buchung manuell für dich beenden.

Wie kann ich meinen Führerschein vor der ersten Nutzung validieren lassen?

Zur erstmaligen Validierung deines Führerscheins musst du in unserem Energieshop in der Heilbronner Innenstadt vorbeikommen und deinen Führerschein vorzeigen. Du erhältst dort ein LapID Siegel auf deinen Führerschein und kannst somit zukünftig selbst entscheiden, wo du deinen Führerschein alle 180 Tage validieren lassen möchtest.

Wie verhalte ich mich bei einer Fahrzeugpanne?

Erst einmal: Ruhe bewahren. Rufe uns an und schildere die Panne.

Wir werden dir daraufhin die, für unser Ermessen, bestmöglichste Handlungsempfehlung mitteilen und gegebenenfalls ein Service-Team oder einen Abschleppdienst zu dir senden.

Wie verhalte ich mich bei einem Unfall?

Auch hier gilt: Ruhe bewahren. Kontaktiere immer zuerst die Polizei und falls notwendig Rettungskräfte. Informiere danach uns telefonisch über den Unfall. Ein Service Mitarbeiter wird dich über das weitere Vorgehen aufklären.

Muss ich das Fahrzeug nach der Nutzung selbst reinigen?

Mo sollte so hinterlassen werden, wie du ihn vorgefunden hast. Mit der App hast du die Möglichkeit,  ganz einfach eine Bewertung über die Sauberkeit zu hinterlassen. Je nach Zustand des E-Fahrzeugs, werden wir uns um die Reinigung des E-Fahrzeugs kümmern. Bei starker Verschmutzung müssen wir dir eine Reinigungspauschale in Rechnung stellen.

Abrechnung

Du erhältst jeden Monat eine Rechnung per E-Mail mit der Auflistung deiner Fahrten.
Die Monatsrechnung kannst du bequem per SEPA-Lastschriftverfahren bezahlen oder innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt überweisen. Sofern du den Einzug per Lastschriftverfahren wählen möchtest, füll bitte das Formular SEPA-Lastschriftmandat aus.

Mo laden – so geht’s

Wie starte ich den Ladevorgang?

Wenn du deine Fahrt beendet hast, bringe Mo wieder zurück zu seinem Zuhause. Nachdem du das Fahrzeug abgestellt hast, musst du nur noch den Schlüssel in die Schlüsselhalterung stecken und den Ladevorgang starten. Also: Ladekabel aus dem Kofferraum holen, Fahrzeug mit der Ladestation via Ladekabel verbinden, Ladekarte aus dem Handschuhfach entnehmen und an das RFID-Feld an der Ladestation halten. Jetzt musst du nur noch die Ladekarte zurück in die Halterung stecken und schon kannst du die Miete mit Hilfe deiner App beenden und das Auto abschließen. Fertig.

Wo finde ich die Ladekarte?

Für das Laden an den ZEAG Energie AG-Ladestationen findest du im Handschuhfach des Fahrzeugs eine Ladekarte. Diese brauchst du zum Starten des Ladevorgangs und auch wieder zum Beenden deiner Miete.

Wo kann ich mein Fahrzeug LADEN?

Wenn du Mo zum Laden an eine Ladestation der ZEAG Energie AG stellst, zahlst du selbstverständlich nichts. Solltest du mal außerhalb unserer Region unterwegs sein und dringend laden müssen, liegt das in deiner Verantwortung. Für das Laden an den ZEAG Energie AG-Ladestationen findest du im Handschuhfach eine Ladekarte. Diese brauchst du zum Starten des Ladevorgangs.

Wie lade ich unterwegs?

Wenn du Mo zum Laden an eine Ladestation der ZEAG Energie AG stellst, zahlst du selbstverständlich nichts. Solltest du mal außerhalb unserer Region unterwegs sein und dringend laden müssen, liegt das in deiner Verantwortung.

Für das Laden an den ZEAG Energie AG-Ladestationen findest du im Handschuhfach eine Ladekarte. Diese brauchst du zum Starten des Ladevorgangs.

Meine Ladestation befindet sich in einem PARKHAUS. Wie funktioniert da Abholung bzw. Rückgabe?

Mit Mo hast du immer einen reservierten Platz. Parkgebühren musst du natürlich keine zahlen. Wenn Mo in einem Parkhaus steht, findest du eine Parkkarte für die Ein- und Ausfahrt im Auto.

Mo und die Umwelt

Wieso fährt Mo zu 100 % REGENERATIV?

Mo bringt dich CO2-frei von A nach B. Denn alle unsere Autos fahren rein elektrisch. Und das zu hundert Prozent mit Energie aus regenerativen Quellen. Damit schonst du nicht nur deinen Geldbeutel, sondern auch unsere Umwelt. Die ZEAG Energie AG sorgt dafür mit ihrem Naturstrom, der ausschließlich aus Erneuerbaren Energien erzeugt wird. Und darauf ist Verlass, rund um die Uhr. Bis 2020 baut die ZEAG Energie AG dafür ihre Winderzeugung auf 100 Megawatt Leistung aus. Kann sich sehen lassen – finden wir.

Wie steht es um Mos ÖKOBILANZ?

Mo fährt leise. Denn Mo hat keinen Verbrennungsmotor, er wird mit elektrischer Energie angetrieben. Damit machen wir natürlich nicht die ganze Stadt leise. Aber wir können einen kleinen Beitrag dazu leisten. Und das fühlt sich auf jeden Fall gut an.

Du hast ein akutes Problem?
Wir sind für dich da.

Du hast ein akutes Problem und weißt nicht weiter? In unseren FAQs war keine passende Antwort dabei? Dann haben wir selbstverständlich ein offenes Ohr für dich.

Info-Telefon 07131 610–830

Du hast eine Frage an uns, die nicht ganz so dringend ist? Dann schreib uns eine Mail.

Mail verfassen

Kontakt aufnehmen

Ja, ich interessiere mich für das Carsharing Angebot der ZEAG und möchte mehr erfahren. Meine Kontaktdaten dürfen zur Erfüllung meiner Anfrage innerhalb der ZEAG verarbeitet werden.

Was ist die Summe aus 5 und 1?